20. Georgstag der Artillerie

Am 23. April gedenken die Katholiken dem heiligen Georg, dem Drachentöter. Im Jahr 2002, also vor 20 Jahren, erinnerte sich Diakon Wolfgang Urban daran, daß eines der beiden Geschütze der Bürgerwache nach dem heiligen Georg benannt ist und fragte bei der Artillerieabteilung an, ob sie nicht Lust hätte, gemeinsam...

SpendenAdvent 2021

der Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg-Stiftung Bürgerwache Rottenburg erhält 500 Euro für die Beschaffung von württembergischen Artillerie Seitengewehren für die Artillerie Im Rahmen der Aktion „SpendenAdvent“ schüttete die Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg-Stiftung über die Adventszeit einen Spendenbetrag von insgesamt 130.000 Euro aus. Mit den aus dem Zweckertrag des VR-GewinnSparens stammenden Fördermitteln werden soziale, gemeinnützige,...

Georgstag der Artillerie

Jedes Jahr am Georgstag tritt die Artillerieabteilung der Bürgerwache Rottenburg an, um in der St. Georg Kapelle Kalkweil in einer Andacht dem heiligen Georg zu gedenken, dem Drachentöter, dem Ritter gegen Tod und Teufel, der Namenspatron eines der beiden Geschütze der Rottenburger Wehr ist. Im Jahr 2020 musste die...

Die Artillerie beim Landestreffen

Beim Landestreffen am 1. und 2. Juni in Schwäbisch Hall war die Artillerie in sehr guter Mannschaftsstärke inklusive Geschütz St. Georg vertreten. Bei strahlendem Sonnenschein zeigte sich die Stadt mit ihren alten Fachwerkhäusern von ihrer schönsten Seite. Der Zapfenstreich vor der tollen Kulisse auf dem Marktplatz zwischen Rathaus und...

Grillfest der Artillerie 2018

Am Samstag, den 07.07.2018 trafen sich die Kameraden der Abteilung Artillerie, Ihre Familien und geladene Gäste bei schönem Wetter zu einem Grillfest auf dem THW-Gelände. Ab 18:00 Uhr gab es reichlich Speis und Trank für alle Beteiligten. Von unserem Grillmeister Dirk wurden auf dem Grill verschiedenes Fleisch, sowie Würste...

Pyrotechnik Lehrgang 2018

am Samstag den 03.11. hielt unser Artillerist Wolfgang Fischer, zum ersten Mal, Abteilungsübergreifend einen Pyrotechnik Lehrgang im THW Heim ab. Ziel des diesjährigen Lehrganges war, wie erstelle ich ein musikalisches Feuerwerk mit elektronischer Zündung. Zu Beginn hielt Wolfgang zur Auffrischung einen kurzweiligen Vortrag bezüglich den Grundlagen der Pyrotechnik, den...

Artillerie Lehrgang

Die Artillerie wurde am Samstag 28.10. von Wolfgang Fischer zu einem Lehrgang ins THW-Heim eingeladen. Wolfgang hielt uns einen kurzweiligen Vortrag zu den Grundlagen der Pyrotechnik. Rechtliche Aspekte, Zünderarten, Sicherheitsaspekte, Klassifizierungen, sowie der Aufbau einer Feuerwerksbatterie standen auf dem Programm. Gerade beim letzten Punkt machten alle tatkräftig mit und...

Artillerie 2017

2017 war für unsere Geschütze St. Barbara und St. Georg ein ereignisreiches Jahr. An Fronleichnam schoss zum ersten Mal in der Geschichte der Artillerie eine Polizistin beim Tagwachschießen einen Salut. Am darauf folgenden Wochenende war die Artillerie mit ihrem Geschütz St. Georg bei der Fronleichnamsprozession in Hörbranz lautstark vertreten....

Artillerie 2016

An Fronleichnam traf sich die Artillerie in den frühen Morgenstunden hinter der Klause, um nach altem Brauch mit lautem Kanonendonner die Stadtbevölkerung aus den Betten zu holen. Leutnant Franz Schiebel durfte an diesem Tag gleich 6 neue Artilleristen (Florian Eck, David Rauser, Andre Schiebel, Lucas Oeschger, Maximilian Blesch und...

Artillerie (Feste feiern)

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen und das Wetter nehmen, wie es ist: An dieses Motto haben sich die Artilleristen der Bürgerwache Rottenburg im Laufe der Jahre wahrlich gehalten. Egal ob Geburtstage der Namenspatronen der Geschütze, eine Taufe, die Aufnahme eines neuen Artilleristen oder auch ein Jubiläum,...